Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Schließung von Kindergärten und Schule

Der Schulbetrieb in Baden-Württemberg startet am Montag, den 4. Mai, allerdings zunächst schrittweise und eingeschränkt. Alle Informationen finden Sie in aktueller Zusammenstellung auf der Internetseite des Kultusministeriums Baden-Württemberg.

Neue CoronaVO Schule zur Rückkehr zum Regelbetrieb an Grundschulen ab dem 29.06.2020 wurde beschlossen.

Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung an der Michael-Grundschule Oberried

Die Gemeinde Oberried wird für den Monat April 2020 den Einzug der Beiträge für die Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung an der Michael-Grundschule Oberried aussetzen.

Notfallbetreuung für Kinder

Eine Notfallbetreuung an den Schulen und Kindertageseinrichtungen wird für Schülerinnen und Schüler an Grundschulen und der Klassenstufen 5, 6 und 7 an weiterführenden Schulen und den entsprechenden Förderschulen sowie für Kindergartenkinder eingerichtet, deren Eltern bzw. Erziehungsberechtigte im Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten. Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind. Darüber hinaus sollen auch Eltern, die aufgrund ihres Berufes einen bestätigten Bedarf haben, diese in Anspruch nehmen.

Es ist bei Bedarf eine Anmeldung beim Kindergarten bzw. bei der besuchten Schule erforderlich.


Ziel der Notfallbetreuung ist es, die Arbeitsfähigkeit der kritischen Infrastruktur aufrecht zu erhalten. Hierzu zählen insbesondere die

  • die in den §§ 2 bis 8 der BSI-Kritisverordnung (BSI-KritisV) bestimmten Sektoren Energie, Wasser, Ernährung, Informationstechnik und Telekommunikation, Gesundheit, Finanz- und Versicherungswesen, Transport und Verkehr,
  • die gesamte Infrastruktur zur medizinischen und pflegerischen Versorgung einschließlich der zur Aufrechterhaltung dieser Versorgung notwendigen Unterstützungsbereiche, der Altenpflege und der ambulanten Pflegedienste, auch soweit sie über die Bestimmung des Sektors Gesundheit in § 6 BSI-KritisV hinausgeht,
  • Regierung und Verwaltung, Parlament, Justizeinrichtungen, Justizvollzugs- und Abschiebungshaftvollzugseinrichtungen sowie notwendige Einrichtungen der öffentlichen Daseinsvorsorge, soweit Beschäftigte von ihrem Dienstherrn unabkömmlich gestellt werden,
  • Polizei und Feuerwehr (auch Freiwillige) sowie Notfall- /Rettungswesen einschließlich Katastrophenschutz und
  • Rundfunk und Presse,
  • Beschäftigte der Betreiber bzw. Unternehmen für den ÖPNV und den Schienenpersonenverkehr sowie Beschäftigte der lokalen Busunternehmen, sofern sie im Linienverkehr eingesetzt werden,
  • die Straßenbetriebe und Straßenmeistereien sowie
  • das Bestattungswesen.

Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Kinder, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.
Öffnung der Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege unter Pandemiebedingungen ab 29.06.2020
Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann informiert mit beigefügtem Rundschreiben über das Öffnungskonzept ab 29.06.2020.
Bei Fragen zur Notfallbetreuung an der Michael-Grundschule Oberried wenden Sie sich bitte direkt an das Sekretariat

Telefon 07661 5510 oder