Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Schließung von Kindergärten und Schule

Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung an der Michael-Grundschule Oberried

Die Gemeinde Oberried wird für den Monat April 2020 den Einzug der Beiträge für die Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung an der Michael-Grundschule Oberried aussetzen.

Notfallbetreuung für Kinder

Eine Notfallbetreuung an den Schulen und Kindertageseinrichtungen wird für Schülerinnen und Schüler an Grundschulen und der Klassenstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen und den entsprechenden Förderschulen sowie für Kindergartenkinder eingerichtet, deren Eltern bzw. Erziehungsberechtigte im Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten. Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Es ist bei Bedarf eine Anmeldung beim Kindergarten bzw. bei der besuchten Schule erforderlich.


Ziel der Notfallbetreuung ist es, die Arbeitsfähigkeit der kritischen Infrastruktur aufrecht zu erhalten. Hierzu zählen insbesondere die

1. Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal
2. Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
3. die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
4. die Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser,
ÖPNV, Entsorgung)
5. die Lebensmittelbranche

Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Kinder, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.
Bei Fragen zur Notfallbetreuung an der Michael-Grundschule Oberried wenden Sie sich bitte direkt an das Sekretariat

Telefon 07661 5510 oder