Wochenmarkt

Oberried bringt Regionales in die Scheune

Zur MarktscheuneSeit Mai 2012 gibt es in der Klosterschiire Oberried einen Direkterzeugermarkt. Nach dem Motto “Gesunde und bewusste Ernährung” werden ausschließlich regionale und saisonale Produkte angeboten, zum Großteil in Bioqualität.

Der Markt findet Freitagnachmittag von 15 bis 18 Uhr in den Räumen der historischen Klosterschiire statt.
Marktgäste lauschen der VorführungAls zusätzliche Aktion werden u.a. auch Kochvorführungen, Informations- oder Präsentations- veranstaltungen geboten. Rund um die bäuerliche Küche gibt es Tipps für Rezepte zum Nachkochen mit kleinen Kostproben. Hinweise zu den wöchentlichen Aktions-Themen finden Sie unter Termine oder im Gemeindeblatt Oberried der jeweiligen Woche veröffentlicht.


Die angebotenen Produkte stammen von Oberrieder Höfen und Bauern aus der Region.
Immer frische ProdukteFrisches Gemüse, Salat, Obst, Honig, Marmelade, Quark, Joghurt, Käse, Nudeln, Speck, Wurstwaren, Bauernbrot, Tee, Obstbrände, Säfte und Kräuterprodukte.

Zur Gartensaison gibt es auch Pflanzen und Blumen im Angebot.
KuchenthekeNeben den Marktständen bieten Oberrieder Vereine oder Gruppen selbstgebackenen Kuchen, dazu Kaffee oder andere Getränke.
PaulaDas hat sich zum regelmäßigen Treff aller Generationen Oberrieds und des Dreisamtals entwickelt. Die Feriengäste sind begeistert, hier in dieser gemütlichen Atmosphäre aufgenommen zu werden, wenn in den kalten Monaten ein offenes Kaminfeuer knistert und an heißen Tagen die Hitze draußen bleibt.
Die Erlöse aus den Markt-”Aktionen” und dem Kuchenverkauf gehen an gemeinnützige oder soziale Einrichtungen in Oberried.